Das UnternehmenTaetigkeitsprofilAktuelle ObjekteReferenzenIn Erfurt Investieren...Presse / AnzeigenPartner














Eine wilde Rose wird zum Wohntraum


Die 1936 erbauten Häuser an der Ecke Stolze- und Fröbelstraße in Erfurt, besitzen eine bewegte Vergangenheit. Nach Jahren des Leerstandes wollen wir dieses schöne Karree im neuen Glanze erstrahlen lassen.


An den Eingängen der unsanierten Häuser ranken sich Wildrosen entlang der Fassade. Die Wildrose verkörpert für dieses Objekt die nun anstehende Entwicklung von der unsanierten Knospe, hin zur aufblühenden Rosenpracht.

Aus diesem Grunde heißt das Ensemble aus Fröbel- und Stolzestraße nun Wildrosenkarree im Borntal.


Was bietet Ihnen das Wildrosenkarree?

  • Loggien, Balkone
  • Balkonterrassen
  • Echtholzparkett
  • Stuck im Wohnzimmer
  • Kaminofen möglich
  • KfW-Effizienzhaus